Platz 1 Zugspitze
2.962 Meter

Zugspitze

Wettersteingebirge


Platz 2 Schneefernerkopf
2.874 Meter

Schneefernerkopf

Wettersteingebirge

Platz 3 Mittlere Wetterspitze
2.750 Meter

Mittlere Wetterspitze

Wettersteingebirge

Platz 4 Hochwanner
2.744 Meter

Hochwanner

Wettersteingebirge

Platz 5 Mittlere Höllentalspitze
2.743 Meter

Mittlere Höllentalspitze

Wettersteingebirge

Platz 6 Innere Höllentalspitze
2.741 Meter

Innere Höllentalspitze

Wettersteingebirge

Platz 7 Äußere Höllentalspitze
2.720 Meter

Äußere Höllentalspitze

Wettersteingebirge

Platz 8 Watzmann-Mittelspitze
2.713 Meter

Watzmann-Mittelspitze

Berchtesgadener Alpen

Platz 9 Watzmann-Südspitze
2.712 Meter

Watzmann-Südspitze

Berchtesgadener Alpen

Platz 10 Hochblassen
2.703 Meter

Hochblassen

Wettersteingebirge

Coming soon...!

Details zu den "Top10 der höchsten Berge in Deutschland"

Die Liste der höchsten Berge in Deutschland führt die höchsten Gipfel Deutschlands auf. Da die Definition eines Berges nicht allgemeingültig festgelegt ist, wird zwischen Hauptgipfeln und übrigen Gipfeln unterschieden. Nicht aufgeführt sind Nebengipfel. Ein Gipfel benötigt eine Schartenhöhe von über 30 Meter, um als eigenständig zu gelten.

Quelle: Wikipedia · Letzte Aktualisierung: 10.03.2020 (Changelog)